Brandeinsatz

Zur Nachkontrolle eines gelöschten Brandes mittels Wärmebildkamera wurde die Feuerwehr Zöblen am Samstag den 25.05.2013 um 20:32 von der FW Grän ins Hotel liebes Rot Flüh alamiert. Nach mehreren Kontrollen des Brandherdes auf eine etwaige noch vorhandene Hitzeentwicklung konnte die FF Zöblen nach ca. 1 Stunde wieder ins Gerätehaus einrücken.

Im Einsatz standen die Feuerwehren Grän, Tannheim und Zöblen.


rofl1kl rofl2kl rofl3kl rofl4kl rofl5kl
rofl6kl rofl7kl